Zurück zum Happy End

Am 18.04.2015 um 20.00 Uhr in der FZB in Schneverdingen.

Die Calluna Bühne Schneverdingen e.V. spielt die Komödie „Zurück zum Happy End“, Regie Mario Buletta.

Der Autor Frank Pinkus beginnt mit dem, was normalerweise den Schluss eines Stückes darstellt, dem Happy End. Manfred und Tina lieben sich und wollen heiraten. Alles ist in bester Ordnung und das Publikum kommt eigentlich zu spät. Eigentlich.

Denn das Paar erinnert sich an die Zeit des Kennenlernens und damit beginnen die Probleme: War Manfred bei der ersten Begegnung ein Superheld oder einfach nur ein super trotteliges Muttersöhnchen? War Tina die kernige Sportskanone oder doch die keifend arrogante Akademikerin? Wessen Erinnerung ist hier eigentlich die richtige?

Auf der Suche nach Wahrheit entwickeln sich handfeste Streitigkeiten und die schlussendlich einzig sichere Erkenntnis: Tina und Manfred passen nicht zusammen. Als nun auch noch Manfreds Mutter Marianne auftaucht, nimmt das Chaos erst richtig Fahrt auf, bei dem kein Auge trocken und keine Wahrheit übrig bleibt.

Ob „Zurück zum Happy End“ ein Happy End hat, erfahren Sie am 18.04.2015 um 20.00 Uhr in der FZB in Schneverdingen.

Karten im Vorverkauf bekommen Sie in der Buchhandlung „Vielseitig“ in der Verdener Straße in Schneverdingen.

 

Kathrin Pfeiffer, Jeanette Kruschel, Christian Wildtraut (v. li.)