Zwerg Nase

Zwerg Nase

Ein Märchen zur Weihnachtszeit nach Motiven von Wilhelm Hauff für die Bühne neu erzählt von Marc Gruppe.

Am 3. und 4.12.2016 jeweils um 16.00 Uhr im Bürgersaal der FZB in Schneverdingen.

Jakob zieht durch eine unvorsichtige Bemerkung den Zorn der Hexe Kräuterweis auf sich. Zur Strafe verwandelt sie ihn in einen Zwerg mit einer riesigen Nase. Niemand erkennt ihn wieder, man nennt ihn nur noch „Zwerg Nase“. Einen Vorteil hat das Ganze aber doch: Durch die Verwandlung avanciert Jakob nun zu einem begnadeten Koch. So wird er der neue Küchenmeister im Schloss der naschhaften Herzogsfamilie von Pummelonien. Dort kann er gemeinsam mit seinen TierFreunden Gans Mimi, Mäuschen Tips und Katze Maunz dem Sohn des Herzogs helfen, seine Hochzeit mit der schrecklichen Petrasilie, der Tochter der Hexe Kräuterweis zu verhindern. Und natürlich helfen ihm die Freunde auch, das Gegenmittel gegen den bösen Zauber zu finden... Die eigentlich eher traurige Geschichte erfährt in der mit einigen drolligen neuen Figuren gespickten Bühnen-Version von Marc Gruppe eine Wendung zum durch und durch Positiven. Ein großer Spaß für die ganze Familie, den wir Ihnen in Kooperation mit der Jugendgruppe der Calluna und  FZB Jugendbereich gern präsentieren.

Foto: Jessica Beeck

Regie: Kathrin Pfeiffer + Christian Wildtraut

(Vorverkauf: Buchhandlung Vielseitig, Kulturverein, Schneverdingen Touristik - 5,- €/p.P.)

×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.